Přejít na obsah
Dienstleistungen für Ihren Erfolg in Tschechien
+420 296 348 207 Václavské náměstí 66, 110 00 Praha 1
Dienstleistungen für Ihren Erfolg in Tschechien
+420 296 348 207 Václavské náměstí 66, 110 00 Praha 1

Wir laden Sie zur 1. Bayerisch-tschechischen Firmen-messe ein

Am 26. März wurde die Kooperationsinitiative Bayern-Tschechien im Gewerbepark Regensburg (300 Firmen/5000 Beschäftigte) eingeleitet. Dabei standen die Regionen Regensburg und Pilsen im Mittelpunkt. Mit dieserkonzertierten Aktion mit den Industrie- und Handelskammern Regensburg und Pilsen wurde das Interesse am grenzüberschreitenden Austausch vertieft. Nach der EU-Erweiterung sollen nun die informativen Kontakte in konkrete Geschäfte münden. Dem dient die 1. Firmen-Messe.

Hauptziele:

·Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Handels- und Vertriebsagenturen treffen Unternehmen des jeweils benachbarten Wirtschaftsraumes.

·Firmen aus Bayern und Tschechien präsentieren Produkte und Dienstleistungen.

·Konzentration auf Schwerpunkt-Branchen: Investitionsgüter, Konsum, Dienstleistungen, Handwerk und Produktion.

·Die Auswahl der Anbieter und eine einheitliche Vorstellung erleichtern zielgerichtete Kontakte.

·Informations- und Beratungsangebote sind integrale Elemente der Messe.

·Der Aufbau von Vertretungen oder Niederlassungen wird auf Wunsch kompetent unterstützt.

Termin und Ort:

8. Oktober 2004 im Gewerbepark Regensburg, Tagungscenter D 80

Organisation

Moderation: Business Center Regensburg und Gewerbepark Regensburg.

·Präsentation des Leistungsspektrums der Unternehmen mit Plakaten und Prospekten; Ausstellungsflächen in einheitlicher Größe von 4 – 6 qm;

·Einheitlicher Messestand (1 Tisch und 3 Stühle); bei Bedarf werden Zusatzflächen zur Präsentation größerer Produktprogramme (Maschinen, Fahrzeuge) angeboten.

·Einheitliche Plakatierung mit individuellem Unternehmensprofil an jedem Messestand.

·Plakate werden anhand der Firmenangaben einheitlich vom Veranstalter gestaltet.

·Info-Material, Pressearbeit und Anzeigen durch den Veranstalter (evtl. Messezeitung)

Integrierter Workshop: Industrie- und Handelskammer Regensburg

·Fundierte Beratung und Antworten auf Fachfragen

·zielgerichtete Workshops mit festgelegten Themen

Kontakte zu Institutionen:

Industrie-/Handelskammern Regensburg, Cham und Pilsen; Invest in Bavaria, München;

Kompetenz-Netzwerk European Business Consulters, Cham/Regensburg; WebTrade s.r.o. Prag;

Wirtschafts-Förderung der Stadt Regensburg und des Landkreises Regensburg.

Kostenbeteiligung je Unternehmen:

Präsentationsstand, Freitag, den 8. Oktober 2004: 280,00 Euro zuzüglich gesetzl. MWSt.

Diese Pauschale beinhaltet sämtliche Kosten für die Nutzung der Ausstellfläche, des Messe- und Informationsmaterials, der Presseund

Anzeigenkosten des Veranstalters, der Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters und der vorgesehenen Dolmetscher-Unterstützung.

Schirmherr:

Herr Generalkonsul Karel BORUVKA; Generalkonsulat der Tschechischen Republik, D 80939 München.

Autor: Datum poslední editace: 7.4.2017

Další články

16.9.2020

Reisen nach Tschechien in Corona-Zeiten

In September wurde in Tschechien wieder die Maskenpflicht eingeführt. Die Maskenpflicht gilt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, in den Taxis und in allen öffentlichen Gebäuden inkl. Geschäften, Restaurants, Hotels, Shopping-Center, Behörden, Krankenhäusern, Schulen, Bürogebäuden usw.

6.9.2019

Der Mindestlohn in Tschechien steigt

Die weiterhin gute Situation der tschechischen Wirtschaft sorgt schon seit einigen Jahren für eine kontinuierliche Erhöhung der Löhne. Die Unternehmen zahlen immer höhere Gehälter, um ihre Arbeitskräfte zu halten und um neue Arbeitnehmer zu locken.