Přejít na obsah
Dienstleistungen für Ihren Erfolg in Tschechien
+420 296 348 207 Václavské náměstí 66, 110 00 Praha 1
Dienstleistungen für Ihren Erfolg in Tschechien
+420 296 348 207 Václavské náměstí 66, 110 00 Praha 1

Tschechiens Sehenswürdigkeiten sind sehr beliebt

czech-republic-2909179_1920

Tschechien bietet sehr viele verschiedene Sehenswürdigkeiten, von Burgen über Schlösser bis hin zu geschichtsträchtigen Gedenkstätten gibt es sehr viel zu besichtigen. Im vergangenen Jahr hat das Nationale Amt für Denkmalschutz (NPÚ) etwa 5,5 Mio. Besucher verzeichnet. Noch vor drei Jahren waren es ca. eine halbe Mio. Besucher weniger.

Im Jahr 2017 sind Einnahmen von mehr als 18,6 Mio. € (474 Mio. CZK) zusammengekommen. In den meisten Fällen haben die Besucher für ihr Geld auch eine Führung durch die jeweiligen Burgen und Schlösser bekommen. Die beliebtesten staatlichen Sehenswürdigkeiten sind seit Jahren immer die gleichen. Die mit Abstand meisten Besucher verzeichnete das Schloss Český Krumlov in Krumau (Südböhmen) (ca. 465.000 Besucher) und das Schloss Lednice (Südmähren) (ca. 415.000 Besucher). Ebenfalls unter den beliebtesten Orten ist die Burg Karlštejn, die sich unweit der tschechischen Hauptstadt befindet.

Auch sehr positiv ist die Entwicklung bei den weniger bekannten bzw. besuchten Schlössern und Burgen. Sie konnten im Durchschnitt deutlich an Besuchern zulegen und generierten mehr Einnahmen als noch im Jahr zuvor.

Quelle: Nationales Amt für Denkmalschutz 

Ausführliche Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie hier.

 

Autor: Datum poslední editace: 23.3.2018

Další články

18.11.2020

Škoda wieder größtes Unternehmen in Tschechien

Jedes Jahr werden in Tschechien die Top 100 Unternehmen aufgelistet, die im vorherigen Kalenderjahr den meisten Umsatz generiert haben. Wie auch in 2018, war 2019 der Fahrzeughersteller Škoda, der zum deutschen Automobilkonzern VW gehört, das umsatzstärkste Unternehmen in Tschechien.

16.9.2020

Reisen nach Tschechien in Corona-Zeiten

In September wurde in Tschechien wieder die Maskenpflicht eingeführt. Die Maskenpflicht gilt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, in den Taxis und in allen öffentlichen Gebäuden inkl. Geschäften, Restaurants, Hotels, Shopping-Center, Behörden, Krankenhäusern, Schulen, Bürogebäuden usw.